Mich beschäftigen Religionen, wo sie gesprächsfähig sind, und Politik, wo sie Verhältnisse verändert. Mich interessieren philosophische Debatten, Arrangements der Geschlechter, Zeitgeschichte.

Mich begeistert das Komplexe und fasziniert das Einfache. Meine besten Texte vereinen wissenschaftliche Gründlichkeit mit journalistischer Eleganz.

Überwiegend arbeite ich für das öffentlich-rechtliche Radio in unterschiedlichen Formaten. Zeitungsartikel und Fachübersetzungen aus dem Englischen ergänzen das Spektrum.

Im Jahr 2008 ist außerdem mein drittes zeitgeschichtliches Buch erschienen:

Gabriele Kammerer
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste.
Aber man kann es einfach tun

Göttingen 2008
ISBN 978-3-88977-684-6